Bitte aktivieren Sie JavaScript.

Luftfahrzeugausrüsterprogramm

05. Dezember 2018 - Bundesanzeiger Bekanntmachung über die Möglichkeit einer anteiligen Finanzierung der Entwicklungskosten ziviler Luftfahrzeugausrüster (Luftfahrzeugausrüsterprogramm). BAnz vom 20.11.2018

Es handelt sich dabei um ein Darlehensprogramm (also keine klassische FuE-Förderung, die ja ein Zuschuss wäre), aber für den einen oder anderen könnte das von Interesse sein.

Unter dem folgenden Link gelangen Sie zur Veröffentlichung im Bundesanzeiger:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/F/finanzierung-der-entwicklungskosten-ziviler-luftfahrzeugausruester.pdf?__blob=publicationFile&v=3

Weitere Artikel

28.12.2018 Werkzeuge auf Knopfdruck
06.12.2018 Im Fokus: Digitalisierungserfolge in der Fertigung
03.12.2018 Intelligente Arbeitszelle denkt mit
22.11.2018 Stand-Alone und voll integriert – GEMCMS02 für neue Möglichkeiten beim Maschinenschutz und darüber hinaus
22.11.2018 EU-Einladung zur Nachwuchsgewinnung
19.11.2018 Roboter sparen sich selber ein
11.10.2018 Idee und Umsetzung zusammenbringen
04.10.2018 Führungswechsel bei TDM Systems
26.09.2018 Rückblick AMB 2018: Smarter spannen und greifen
» ältere Artikel

Erfahren Sie mehr zum Innovationsnetzwerk

Die Imagebroschüre des Netzwerks / Network's Brochure
Die Imagebroschüre des Netzwerks / Network's Brochure
Das Machining Innovations Network - Netzwerk für innovative Zerspanungstechnologie - stellt sich vor. | Sprache: Deutsch/Englisch
Copyright: Machining Innovations Network

Ihre Ansprechpartnerinnen

Johanna Kujaw & Sandra Büschel

Sandra Büschel & Johanna Kujaw
Machining Innovations Network e.V.

Phone: +49 4451 91845-300
Fax: +49 4451-91845-399
E-Mail:  info@machining-network.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz