Miteinander Intensiv Netzwerken - Leitgedanke bei Hausmesse des innovativen Zerspanungsnetzwerkes von nebenan

06. März 2019 - Varel Hausmesse des Machining Innovations Network e. V. (MIN) lockte in großer Zahl interessiertes Fachpublikum in das Technologiezentrum Varel.

Der Machining Innovations Network e.V. (MIN) ist das norddeutsche Netzwerk für innovative Zerspanungstechnologie und bündelt bundesweit die Kompetenzen und Synergien der mehr als 70 Mitglieder aus Industrie und Forschung aus der Luft- und Raumfahrtbranche. Erklärtes Ziel sind die gemeinsame Entwicklung innovativer Produkte und Prozesse sowie technologiegetriebene Fertigungslösungen, um diese vorrangig in der Luftfahrt zur wirtschaftlichen Anwendung zu bringen.

Impressionen - Fachausstellung des MIN e. V.

Mit dem Ziel, ein Veranstaltungsformat mit ganz pragmatischem Rahmen für intensives und persönliches Netzwerken zu schaffen, wurde das Programm der Hausmesse aktiv von den weitaus mehr als 120 Teilnehmern genutzt.

Impressionen - Fachausstellung des MIN e. V

Innerhalb der Fachausstellung präsentierten sich mit 27 Mitgliedern Unternehmen und Forschungseinrichtungen entlang der gesamten Zerspanungsprozesskette aus ganz Deutschland. Mit den Schwerpunkten Werkzeugmaschinen, Werkzeuge, CAD/CAM-Technologien, Automatisierung und Kühlschmierstoff trugen sie mit ihren Technologie-Highlights, Neuentwicklungen, exzellenten Innovationen und Zukunftsvisionen entscheidend zur fachlichen Bereicherung der Hausmesse bei. In vielen persönlichen Gesprächen fand ein reger fachlicher Austausch untereinander, insbesondere aber auch mit externen fachinteressierten Besuchern statt.

Hausmesse bot Anlass für viele Fachgespräche

Darüber hinaus nutzten viele Teilnehmer das Business Speed Dating zum aktiven Networking und Kennenlernen im 2-Minuten-Takt, um auch in Zukunft technologische Herausforderungen zu meistern sowie erfolgreiche Projekte zu initiieren.

Netzwerken mittels Business Speed Dating auf der MIN-Hausmesse 2019

Mit der Möglichkeit zur Besichtigung des Ausbildungszentrums erhielten die Besucher einen spannenden Einblick in eines der modernsten Ausbildungszentren für technische Berufsbilder im Nordwesten, was auch im Nachgang die Gespräche noch intensiv prägte.

Rundgang durchs Ausbildungszentrum mit R. Eilers, Leiter des Ausbildungszentrums Varel

Wir bieten leidenschaftliches Netzwerken, viele Technologie-Gene und ein erlebbares Innovationsnetzwerk.
Profitieren auch Sie davon - gleich nebenan. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Artikel

17.04.2019 Schraubstöcke 2.0: Comeback der modernen Klassiker
11.04.2019 Next Level Ecosphere for Intelligent Industrial Production
01.04.2019 SMARTE TECHNOLOGIEN FÜR DIE PRODUKTION VON MORGEN
27.03.2019 Walter AG: Innovationskraft und moderne Produktion
26.03.2019 Siemens startet mit Industrieunternehmen eine Initiative zum schnellen Aufbau von Produktionsanlagen
20.03.2019 Top-Resultate im Aerospace-Sektor erzielt
14.03.2019 Komfortabel spannen per Magnet
14.02.2019 Schiess GmbH: Sanierung macht Fortschritte
28.12.2018 Werkzeuge auf Knopfdruck
» ältere Artikel

Erfahren Sie mehr zum Innovationsnetzwerk

Die Imagebroschüre des Netzwerks / Network's Brochure
Die Imagebroschüre des Netzwerks / Network's Brochure
Das Machining Innovations Network - Netzwerk für innovative Zerspanungstechnologie - stellt sich vor. | Sprache: Deutsch/Englisch
Copyright: Machining Innovations Network

Ihre Ansprechpartnerinnen

Johanna Kujaw & Sandra Büschel

Sandra Büschel & Johanna Kujaw
Machining Innovations Network e.V.

Phone: +49 4451 91845-300
Fax: +49 4451-91845-399
E-Mail:  info@machining-network.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz