Mitglieder

Erfahren Sie mehr über die Kompetenzen und Leistungen der Mitglieder des Netzwerkes für innovative Zerspanungstechnologie.


Premium AEROTEC GmbH

Kurzprofil


Premium AEROTEC ist einer der weltweit führenden „Tier-1-Lieferanten“ für zivile und militärische Flugzeugstrukturen sowie Partner in den großen europäischen und internationalen Luftfahrtprogrammen. Kerngeschäft ist die Entwicklung und Fertigung von großflächigen Flugzeugkomponenten aus Aluminium, Titan und Kohlenstofffaserverbundwerkstoffen (CFK). Mit über 9.000 Beschäftigten an verschiedenen Standorten in Deutschland und Rumänien und einem Umsatz von 1,9 Milliarden Euro im Jahr 2014 ist Premium AEROTEC Europas Nr. 1 in diesem Segment. Premium AEROTEC ist mit seinen Produkten in sämtlichen zivilen Airbus-Programmen vertreten. Darüber hinaus leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag für die Boeing B787 „Dreamliner“. Zu den aktuellen militärischen Programmen zählen der Eurofighter „Typhoon“ und der neue Militärtransporter A400M.

Einen sehr hohen Spezialisierungsgrad hat das Unternehmen im Bereich der Hochleistungsfräs- und Zerspanungstechnik erreicht, insbesondere an seinen Standorten Augsburg und Varel: Mit einem der modernsten Maschinenparks Europas werden hier hochkomplexe Zerspanteile sowie Dreh- und Frästeile aus Aluminium, Stahl und Titan für alle Baumuster der Airbus-Familie, den Militärtransporter A400M und den Eurofighter produziert. Hervorzuheben sind neben Aluminium-Zerspanungen die Titan-Bearbeitung für Rahmen von Passagiertüren und Frachtraumtore der A350 XWB. Mit Flexiblen Fertigungssystemen (FFS) und leistungsfähigen Informationsverarbeitungssystemen erzielt die Zerspanung einen optimalen Automatisierungsgrad. Bearbeitet werden alle hoch beanspruchten integralen Strukturfrästeile aus Aluminium, Titan und Stahl. Ein besonders anspruchsvolles Arbeitspaket bildet die 5-Achsen-HPC-Zerspanung (HPC = High Performance Cutting) von Aluminium-Integralfrästeilen: Unter Hochleistungsbedingungen werden bis zu sieben Meter lange Rumpfspante gefräst.

Um die Zukunft der Luftfahrt erfolgreich mitzugestalten, braucht es beständig neue Ideen, die technischen Fortschritt mit wirtschaftlicher und ökologischer Effizienz vereinen. Daher arbeiten die Ingenieure und die Entwickler von Premium AEROTEC beständig an der Neu- und Weiterentwicklung leichter und maximal belastbarer Flugzeugstrukturen. Sie kooperieren dabei eng mit Universitäten und Forschungseinrichtungen. 2013 wurde am Standort Augsburg ein Entwicklungszentrum errichtet, indem mehr als 400 Entwicklungsingenieure auf 4.500 Quadratmetern an der Zukunft der Luftfahrt arbeiten. Es bildet den Mittelpunkt der Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens.

Anschrift

Premium AEROTEC GmbH
Riesweg 151-155
26316 Varel

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz