Mitglieder

Erfahren Sie mehr über die Kompetenzen und Leistungen der Mitglieder des Netzwerkes für innovative Zerspanungstechnologie.


SCHIESS GmbH

Kurzprofil

Die heutige SCHIESS GmbH in Aschersleben ist nach der Wende aus dem Zusammenschluss der SCHIESS AG in Düsseldorf und der Werkzeugmaschinenfabrik Aschersleben (WEMA) hervorgegangen. Das Unternehmen blickt auf über 150 Jahre Erfahrung im Bau von Großbearbeitungsmaschinen zurück. SCHIESS ist seit 2004 hundertprozentige Tochter der Shenyang Machine Tool Group (SYMG), des größten chinesischen Werkzeugmaschinenherstellers. Der Mutterkonzern unterstützte die Großmaschinenspezialisten in Aschersleben bei der umfassenden Modernisierung ihrer Produktion.

SCHIESS in Aschersleben konstruiert und fertigt mit Know-how und Kompetenz ganzheitliche Lösungen für den internationalen Maschinenbau. Alle Werkzeugmaschinenbaureihen von SCHIESS wurden seit 1997 neu konstruiert und sind damit die modernsten Großbearbeitungszentren ihrer Art. Sie garantieren hohe Produktivität und Rentabilität für Ihre Fertigung mit schnellerem Durchlauf bei geringerem Kostenaufwand. Die bereits installierten Bearbeitungszentren der Maschinenbaureihen Horimaster und Vertimaster beweisen die Zuverlässigkeit unserer Werkzeugmaschinen.

Modernes Großbearbeitungszentrum in Aschersleben

Mit der Teilefertigung steht für anspruchsvolle Fertigungsaufgaben vieler Industriezweige eine produktive Fremdfertigung für hochwertige Werkstücke aus Guss, Stahl und Aluminium zur Verfügung. So wurden in den letzten Jahren rund 16 Mio. € in einen der modernsten Maschinenparks investiert, Arbeitsabläufe neu strukturiert und die Arbeitsvorbereitung mit Toolmanagement- und CAM- System ausgestattet. Weiterhin entstand in diesem Rahmen eines der modernsten Messzentren mit höchstgenauer Finish- Bearbeitung und einer hundertprozentigen Teilemessung und Dokumentation. Somit können wir den hohen Marktanforderungen sowohl in Qualität als auch Quantität gerecht werden. In Zeiten knappen Investitionsvolumens gewinnen Service und Modernisierung von Werkzeugmaschinen zunehmend an Bedeutung.

Die autark arbeitende Servicegruppe bildet ein weiteres Geschäftsfeld des Unternehmens. Als Garant für die stetige Qualität und Kompetenz unseres Unternehmens bilden wir jedes Jahr Lehrlinge in verschiedenen Lehrberufen des Werkzeugmaschinenbaus aus.

Unsere Maschinen der Linie SCHIESS mit HORIMASTER, VERTIMASTER 1 sowie VERTIMASTER 2 - 12 und die neue Produktlinie ASCHERSLEBEN mit ASCAMILL, ASCARAPID und ASCATURN – lösen diese Aufgaben mit flexibler Anlagentechnik und durchdachten Detaillösungen. Die Qualität wird streng nach DIN EN ISO 9001 gesichert.


Anschrift

SCHIESS GmbH
Ernst-Schiess-Straße 1
06449 Aschersleben
Telefon: Voice +49 3473 968-0
Telefax: Fax +49 3473 968 130

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz