Bitte aktivieren Sie JavaScript.

Vorsprung durch Technologieführerschaft

Innovation benötigt Struktur - Netzwerkzirkel zur Darstellung der technologischen Kompetenzen der Mitglieder über die gesamte Wertschöpfungsstufe und in verschiedenen Branchen.Im Fokus des Vereins steht die Entwicklung und Ersterprobung von Technologie- und Verfahrensinnovationen mit dem Ziel, Meilensteine in der Zerspanungspraxis zu setzen.

Ausgangspunkt ist der zunehmende Einsatz von neuen Materialien - in der „Spitze“ Titan. Diesem Werkstoff kommt in zukünftigen Flugzeugprogrammen eine besondere Bedeutung zu und stellt die Zerspanung vor neue Herausforderungen. Schnelligkeit, Präzision und Flexibilität müssen gesteigert und gleichzeitig Kosten gesenkt und Zeit gespart werden. Die gemeinsam gewonnenen Erkenntnisse, Entwicklungen und Strategien sollen von der Luftfahrtindustrie auch in luftfahrtnahe Branchen übertragen werden. Dazu zählen unter anderem: Medizintechnik, Schienenfahrzeugbau, Schiff- und Yachtbau, Maschinen- und Anlagenbau sowie in Windenergieanlagenbau und der Antriebstechnik.

Im Machining Innovations Network wird nicht nur der grundlegende Zerspanungsprozess, sondern auch die zwingend erforderlichen Komponenten der Prozesskette betrachtet. Dazu wirken die Akteure in elf fachspezifischen Technologiemodulen zusammen und definieren gemeinsam Entwicklungs- und Marktziele.

Fachkompetente Beiräte verantworten, strukturieren und treiben diesen Prozess gemeinsamer Projektgenerierung voran. Im Zusammenspiel von Herstellern, Anwendern, Entwicklern und Forschern werden somit erfolgreich Synergien erzielt und neue Produkt- und Verfahrensinnovationen entwickelt.

Erfahren Sie mehr zum Innovationsnetzwerk

Die Imagebroschüre des Netzwerks / Network's Brochure
Die Imagebroschüre des Netzwerks / Network's Brochure
Das Machining Innovations Network - Netzwerk für innovative Zerspanungstechnologie - stellt sich vor. | Sprache: Deutsch/Englisch
Copyright: Machining Innovations Network

Ihre Ansprechpartnerinnen

Johanna Kujaw & Sandra Büschel

Sandra Büschel & Johanna Kujaw
Machining Innovations Network e.V.

Phone: +49 4451 91845-300
Fax: +49 4451-91845-399
E-Mail:  info@machining-network.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz